Title Image

Workshops und Vorträge

Workshops und Vorträge

Die Hundeschule Wetzlar bietet an ihren Standorten Wetzlar und Dorlar sowie außerhalb verschiedene Workshops und Vorträge an.

Workshops

 

 

Zielobjektsuche

Termin: auf Anfrage
Dauer: Workshop, 13:00 bis 17:00 Uhr, keine größere Pause
Preis: 70,- € mit Hund, 50,- € ohne Hund, Lebenspartner 35,- €
Ort: Seminarraum Dorlar Teilnehmerzahl begrenzt, nur 4 Teilnehmer!

Anmeldung unter:

Die Zielobjektsuche* ist eine weitere tolle Art der Nasenarbeit. In dem Workshop lernen unsere Mensch-Hund-Teams die richtige Durchführung von Zielobjektsuche*

Der Hund lernt das konzentrierte Arbeiten und Suchen des zu findenden Gegenstandes und der Mensch lernt wie er den Hund richtig anleitet. Eine tolle Arbeit, die sowohl drinnen als auch draußen gearbeitet werden kann und den Mensch-Hund-Teams eine tolle Möglichkeit gibt gemeinsam im Team konzentriert zu arbeiten.

Workshopinhalte für unsere Kunden:

  • Theorie über die Arbeit
  • Konditionierung auf den zu suchenden Gegenstand
  • Handhabung mit Clicker, Belohnung und richtiges Lob
  • erste Suche des Gegenstandes
  • Aufbau der Anzeige
  • Möglichkeit eines regelmäßigen Kursbesuches nach dem Workshop

 

ObjektsucheEinsteiger

Treibball Modul

Termin: auf Anfrage
Dauer: 13:00 bis 15:00 Uhr, keine größere Pause

Preis: 30,- € mit Hund,Teilnahme mit 2 Hunden 55,- €
Ort: Seminarraum Dorlar Anmeldung erforderlich! Begrenzt auf 6 Teilnehmer!

Ursprünglich für Hütehunde gedacht, wird Treibball immer mehr auch für alle anderen Hunderassen zum Riesenspaß und zur super Auslastung. Auf dem „Spielfeld“ stehen 1 Hundeführer, 1 Hund, 1 Tor und 8 Bälle und dann kann der Spaß los gehen.

Ziel ist es, dass der Hund die acht großen Bälle in angegebener Reihenfolge möglichst schnell und geschickt in das Tor zu seinem Hundeführer treibt, dazu hat er 15 Minuten Zeit. Manche Hunde schaffen das sogar in weniger als zwei Minuten!

Natürlich bedarf es zunächst etwas Zeit dem Hund das Ziel des Spiels beizubringen, wozu es individuell verschiedene Wege gibt, die in unserem Einsteigerkurs, je nach Hund gewählt werden.

Eine tolle Arbeit die im Team von Mensch und Hund geleistet wird.

Ein super Spaß, besonders für unsere „arbeitslosen“ Hütehunde, aber auch für alle anderen lauffreudigen und arbeitsbegeisterten Hunde geeignet!

Modulinhalte: – Arbeit mit dem Hund an den Bällen im Spielfeld – erste praktische Übungen an den Bällen, beibringen des Schiebens – erarbeiten einer individuellen Führweise und wie man den Hund lenkt und dirigiert.

Waldgility

Termin: auf Anfrage

Dauer: 09:30  – 13:30 Uhr

Preis: 65,- € mit Hund, 45,- € ohne Hund, Lebenspartner 30,- €

Ort: Platz Dorlar Anmeldung erforderlich! Begrenzt auf 6 Teilnehmer!

Waldgility, ist wie der Name schon verrät, z.B. Agility im Wald, aber eigentlich ist es viel mehr als das.

Waldgility ist Spaß im Team für unterwegs. Egal ob in Wald, Feld, Stadt, Garten oder Haus. Egal ob kleiner Hund, großer oder gehandicapter Hund, das ist eine sinnvolle Beschäftigung, die das Mensch-Hund-Team immer und überall zusammen ausführen kann! Auch als sinnvolle Beschäftigung beim Spazieren gehen zu verwenden, ist es doch mit anderen Mitstreitern umso lustiger.

Workshopinhalte:

-Die Grundkommandos beim Waldgility

-Führtechniken und Arbeitsmöglichkeiten an Bäumen, Bänken etc.

-Unterordnung, Konzentration und Mensch-Hund-Teamfähigkeit mit großem Spaßfaktor!

Waldgility

Huskytour und Tierparkbesuch

Termin auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Erlebnistag mit der Hundeschule – Huskytour und Tierparkbesuch

Wir haben uns für  unsere Kunden ein schönes Erlebnis überlegt und organisiert.

Ihr könnt eine kleine Huskyrundtour machen, wobei das Anschirren und Versorgen der Tiere vor und nach der Fahrt dazu gehört und von allen gemeinsam gemacht wird. Die Huskys ziehen Euch auf Quads –  wo natürlich der Motor ausgebaut ist – durch eine schöne Strecke im Hunsrück.

Nach dem tollen Huskyerlebnis kann man dann das Rudel im großen Gehege beobachten und mit der Hundeschule und dem eigenen Hund unter Aufsicht eine Tour durch den Tierpark mit vielen verschiedenen Tieren machen und auch bei den stündlich gezeigten Shows zugucken.

Um den Tag schön ausklingen zu lassen, gibt es eine gemeinsames Waffelessen im nahegelegenen Lokal.

 

 

 

 

 

Mantrailing Intensivworkshop

Termin: auf Anfrage

Kosten: auf Anfrage

Preis: 99,- € mit Hund, 85,- € ohne Hund, Lebenspartner 50,- €

Ort: wird bekannt gegeben
Anmeldung erforderlich! Begrenzt auf 5 Teilnehmer!

Aus Gut mach besser, durch individuelle Förderung!

Wir erschweren die Trails und arbeiten an einer guten Anzeige des Hundes, jeder bekommt die individuelle Förderung die er braucht um noch besser zu werden, z.B. durch Videographien der Teams, um sich selber bei der Arbeit zu sehen und zu reflektieren. Auf Fragen und Probleme wird gerne eingegangen.

Workshopinhalte:

  • blind Trails
  • saubere Anteige ausarbeiten
  • verschiedene Untergründe und Verstecke
  • erarbeiten einer individuell auf jedes Mensch-Hund-Team angepassten Arbeitsweise um den Hund beim Suchen optimal zu fördern
  • Videographien der Teams mit Auswertung
Mantrailing

Fremdsprache Hund

Termin: Sonntag

Dauer: 10:00 – 14:00 Uhr,

Preis: 65,00 Euro pro Person, 30,- Euro Lebenspartner

Ort: auf Anfrage

Anmeldung erforderlich! Teilnehmerzahl nicht begrenzt!

In diesem Halbtagesworkshop geht es um die Körpersprache des Hundes und die Kommunikation zwischen Hund und Hundeführer. Verstehen wir uns richtig und was für Probleme können daraus resuktieren, wenn man aneinander vorbei redet? Wenn Mensch seinen Hund mit menschlicher Sichtweise falsch versteht und interpretiert und der Hund gar nicht weiß was wir ihm sagen wollen? Hier können wir helfen, denn es macht große Freude sich auf das Gegenüber einzulassen, so wie es die Anpassungskünstler Hunde schon seit Jahrtausenden tun.

Missverständnisse in den Mensch-Hund-Teams erkennen und das artgerechte Halten und Verhalten von Hunden, sind Hauptthemen in diesem Seminar.

Absolut interessant für alle, die ihren Hund auch als solchen verstehen möchten und ein gutes Mensch-Hund-Team werden wollen.

Workshopinhalte:

  • Theoretisch wird anhand von Bildmaterial das Audrucksverhalten unserer Hunde untereinander gezeigt
  • Theoretisch wird anhand von Bildmaterial Kommunikation und Ausdrucksverhalten zwischen Mensch und Hund erklärt und erläutert
  • wie sehen unserer Hunde uns, unser Umfeld und unsere Körpersprache

Tricks’n Clicks

Termin: auf Anfrage

 

 

Dauer: 3×45 min
Preis: 60,- € mit Hund, Lebenspartner 30,- €
Ort: Hundeplatz Dorlar

Anmeldung erforderlich! Auf 6 Teilnehmer begrenzt!

Unser Tricks`n Clicks Workshop geht wie der Name verrät um Tricks mit dem Hund, was natürlich gerade im Winter ein tolle und sinnvolle Auslastung für den Hund darstellen kann, oder bei Krankheit oder für die tiergestützte Therapie!

Wer den Clicker dazu verwenden möchte ist hier richtig, denn wer Tricks gerne auf diesem Weg dem Hund bei bringen möchte, kann seinen Hund richtig Konditionieren auf den Clicker.
Trickser die lieber ohne Clicker arbeiten möchten, sind hier genauso willkommen, denn dieses Hilfsmittel ist kein Muss um tolle Tricks zu erlernen.
 

Auch wen nur die richtige Konditionierung des Hundes auf den Clicker interessiert kann gerne dazu kommen, denn man kann auch Alltagssituationen mit einem Clicker üben, nicht nur Tricks. Sagt uns einfach was Euer Wunsch ist!

Inhalte:

  • Konditionierung des Hundes auf den Clicker
  • was sollte ich beachten beim Spielen und trickesn mit meinem Hund
  • wie bringe ich ihm optimal etwas bei
  • Verwendung von Targets
  • erste Tricks

Die Fortgeschrittenen können

  • neue Tricks erlernen
  • neue Ideen sammeln
  • an aufgetretenen Problemen arbeiten (Probleme sind verkleidetet Möglichkeiten)

Vorträge

Stressfrei und entspannt leben mit Hund

Termin: 23.08.19
Dauer: 19:30 Uhr – ca 21:00 Uhr
Preis: 35,00 Euro pro Person, zwei Personen 55,- Euro
Ort: Seminarraum Lahnau

Anmeldung erforderlich!

„Stressfrei und entspannt leben mit dem Hund  –  wann machen Hausregeln einen Sinn?“ Mit anschaulichem Videomaterial! Der Begriff „Hausregeln“ ist vielen Hundebesitzern schon unter die Ohren gekommen, jedoch noch nicht jedem ein Begriff. Viel wird auch in den Medien dazu berichtet und man hat berechtigt Zweifel oder viele Fragen. In dem Abendvortrag, der hauptsächlich aus interessanten und von uns gefilmten Videosequenzen besteht, klärt die Hundeschule Wetzlar auf, was denn Hausregeln nun genau sind, wo sie Sinn machen und wo nicht und ob überhaupt jeder Hund und Hundebesitzer Hausregeln benötigt. Sehr interessant, da sehr viele „Probleme“ die in einem Mensch-Hund-Team auftreten können, nicht nur am „Problem“ selber bearbeitet werden sollten, sondern im „Kernrevier“, d.h. Zu Hause beginnen und auch dort schon durch ein paar Änderungen gelöst werden können. Ziel sollte es eben sein, stressfrei mit seinem Hund leben zu können, sowohl zu Hause, also auch wenn man draußen unterwegs ist!

Abendvortrag für Mehrhundehalter

Termin: auf Anfrage
Dauer: 19:30 Uhr – 21:30 Uhr
Preis: 25,00 Euro pro Person, zwei Personen 45,- Euro
Ort: Seminarraum Lahnau Anmeldung erforderlich!

„Das Zusammenleben mit mehreren Hunden. Großes Rudel = großer Spaß – wie geht das?!“

In unserem Abendvortrag geht es um das Halten von mindestens zwei Hunden und was es zu beachten gibt, wenn das Rudel wächst und mehr Hunde im Mensch-Hund-Rudel gemeinsam wohnen.

Worauf sollte man achten, wenn man einen zweiten Hund zu seinem ersten dazu holt? Wie ruft man die Hunde am besten, muss man beim Füttern auf bestimmte Dinge achten? Kann man eine „Rangfolge“ unter den Hunden bestimmen, macht dies überhaupt Sinn? Ist es egal ob man sich Hündin oder Rüde dazu holt?

Es gibt viele Fragen, über die man sich auf jeden Fall auch vor der Anschaffung Gedanken machen sollte, aber auch wenn man schon mehrere Hunde hat kann man vielleicht etwas besser strukturieren und das Rudel harmonischer gestalten.

Die Sprache des Hundes

Termin: auf Anfrage
Dauer: 19:30 Uhr – ca. 22:00 Uhr
Preis: 25,00 Euro pro Person, zwei Personen 45,- Euro
Ort: Seminarraum Lahnau

Abendvortrag „Die Sprache des Hundes“

Viele Meinungen über Verhalten und Körpersprache halten sich wacker in den Köpfen der Hundehalter, aber ist das immer richtig gedeutet? Es gibt viele Missverständnisse in der Mensch – Hund – Kommunikation und wir möchten aufklären und dolmetschen.

Mit anschaulichem Foto- und Videomaterial

Mein Sporthund

Termin: auf Anfrage

Dauer: 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Preis: 65,00 Euro pro Person
Ort: Seminarraum Lahnau

„Mein Sporthund – sinnvolles und (r)wichtiges Training und Aufwärmen“

Immer beliebter und vielfälltiger werden die Sportarten mit und für den Hund. Genauso wichtig wie beim Sport für Menschen oder im Pferdesport sollte auch hier das richtige und sinnvolle Training und vor allem das vernünftige und zielgerichtete Auf- und Abwärmen sein.

Auch wenn wir nur „aus Spaß“ und nicht für Turniererfolge Sport mit unserem Hund machen, sollte die Gesundheit unseres Vierbeiners immer Priorität haben.

In Theorie und ein paar praktischen (Selbst-)Versuchen, wie z.B. sinvolle Massagegriffe wird hier anschaulich erklärt, was im Hundekörper passiert und was für Krankheiten entstehen könnten.

Ein Muss für unsere Flyballer, Agility-, Treibball- und vor allem Discdoggingteilnehmer und alle anderen Interessierten, die ihrem Hund gerne etwas Gutes tun wollen!

 
 

 

Neue Termine!

Wir haben neue Termine für Euch. In unserem Terminkalender findet Ihre weitere Infos.